Technischer Ultraschall

Ultraschall, genauer die Erzeugung und Untersuchung hochfrequenter mechanischer Wellen, ist ein sowohl in den Lebenswissenschaften als auch in industriellen Anwendungen weit verbreitetes Verfahren. Ähnlich wie man den medizinischen Ultraschall in diagnostisch und therapeutisch differenziert, kann auch im Bereich des technischen Ultraschalls grundsätzlich zwischen sensorischen und aktorischen Anwendungen unterschieden werden. Mit Ultraschall können einerseits Materialeigenschaften untersucht, Flussgeschwindigkeiten gemessen oder auch Abstände bestimmt werden. Andererseits können mit Ultraschall Materialien durch Schweißen verbunden, gereinigt oder homogenisiert werden. Dabei zeichnen sich Ultraschallsysteme durch klassische Eigenschaften wie Zerstörungsfreiheit, niedrige Systemkosten und den Verzicht auf bewegliche Teile aus.

Im Gegensatz zur Medizin sind aber die Untersuchungsobjekte wesentlich stärker in Größe, Form und Material differenziert. Daher sind technische Ultraschallsysteme ähnlich vielfältig und immer applikationsspezifisch auf eine bestimmte Anwendung hin optimiert.

Die Hauptabteilung Ultraschall kann basierend auf ihren Kernkompetenzen und aus ihren Arbeitsgruppen heraus alle notwendigen Leistungen erbringen, um industrielle Anwendungen des Ultraschalls für Kunden zu entwickeln und von der Machbarkeitsuntersuchung bis zum Komplettdesign Projekte abzuwickeln. Simulation und Vorentwicklung liefern dabei die wesentlichen Systemparameter, die dann im Bereich der Wandlerentwicklung, der elektronischen Systeme sowie der Software und Algorithmen umgesetzt werden können. Letztendlich bieten wir zudem die Entwicklung von Fertigungstechniken für den Aufbau von Wandlern und Systemen, um in Folge konform zur ISO 9001 erste Prototypen und Nullserien aufbauen zu können. Durch den engen Dialog zwischen biomedizinischen und technischen Anwendungen können Synergien genutzt und somit innovative Lösungen umgesetzt werden.

 

Simulation/ Vorentwicklung

 

Softwareentwicklung/ Systemintegration

 

Elektronikentwicklung

 

Wandlerentwicklung

 

Fertigungstechnologie

Allgemeine Informationen

Technische Ausstattung der Hauptabteilung Ultraschall

Bitte kontaktieren Sie uns

Wir bieten Bachelor- und Masterarbeiten, Praktika und Praxissemesterarbeiten.

Contact Press / Media

Kerstin Knobe

Sekretariat

Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT
Ensheimer Straße 48
66386 St. Ingbert

Telefon +49 6897 9071-301

Fax +49 6897 9071-302