Biotelemetrie

Die Arbeitsgruppe Biotelemetrie beschäftigt sich mit der Entwicklung von Komponenten und Systemen für die drahtlose Übertragung von in erster Linie biologischen/physiologischen Daten zum Zwecke des Biomonitoring und der drahtlosen Steuerung von aktiven medizinischen Implantaten. Hier eingeschlossen ist die drahtlose Übertragung von Energie zum Betrieb dieser Implantate.

Telemetrie-Anwendungen für die allgemeine/industrielle Sensorsignal-Akquisition sind jedoch nicht ausgenommen und werden von uns gerne ebenfalls betreut.

Service und Dienstleistungen

Zum Umfang der von der Arbeitsgruppe Biotelemetrie angebotenen Dienste zählen:

  • Beratung in Fragen der Telemetrie
  • Planung
  • Auswahl geeigneter Bau/-Teilgruppen
  • Realisierung einzelner Bau/-Teilgruppen
  • Realisierung kompletter Systeme
  • Patent- und Marktrecherchen auf dem Gebiet der Telemetrie
  • Machbarkeits- und technische Studien

Technologien der Arbeitsgruppe Biotelemetrie

Angebote der Abteilung Biomedizinische Mikrosysteme

Technische Ausstattung der Hauptabteilung Biomedizintechnik

Broschüre der Hauptabteilung Biomedizintechnik

Produktblätter der Abteilung Biomedizinische Mikrosysteme

Projekte der Abteilung Biomedizinische Mikrosysteme

Alle Publikationen der Hauptabteilung Biomedizintechnik

Pressemitteilungen der Hauptabteilung Biomedizintechnik

Studentische Arbeiten in der Hauptabteilung Biomedizintechnik