Technologie für den Menschen

Innovative Technologien für die Biomedizin

mehr Info

Lebensader Wasser

Unsere Meere, Ozeane und Gewässer sind ein hohes Gut, das es zu erforschen und zu erhalten gilt. Das Fraunhofer IBMT befasst sich auf vielerlei Feldern mit diesen Lebensadern. Wissenschaftsjahr 2016*17 des BMBF

mehr Info

Automatisiertes Biobanking

Technologieplattform für modernste, automatisierte therapeutisch und diagnostisch ausgerichtete Biobanken in Industrie und Forschung

mehr Info

Ultraschall at its best

Modulare Ultraschallplattform und -verfahren für Medizin, Biotechnologie, zerstörungsfreie Prüfung und Sonar

mehr Info

Winzig, aktiv und verträglich

Implantierbare Assistenz- & Monitoringsysteme, Neuroprothetik, miniaturisierte Systeme für die zelluläre Biotechnologie, Biomedizintechnik

mehr Info

Personalisierte Medizin - sicher zuhause

Home Care, Telemedizinplattformen, persönliche Gesundheitssysteme, intelligente Assistenten, Kommunikationskomponenten für die telemedizinische Gesundheitsversorgung

mehr Info

Diagnostiklabore auch unterwegs

"Labor der Zukunft", innovative Labortechnologien, nachhaltige und übergreifende Plattform für die vertikale Integration in der Labortechnologie, mobile epidemiologische Labore

mehr Info

Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT ist ein Geräte- und Technologieentwickler, wenn es um die Lösung von individuellen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten und Aufgaben aus den Gebieten Biomedizin-/Medizintechnik, medizinische (molekulare und zelluläre) Biotechnologie, Biohybrid-Technologie, Bioprozesse & Bioanalytik, Kryo(bio)technologie und Nano(bio)technologie, Ultraschall-Technik, Biomedizinische Mikrosysteme, Neuroprothetik und Implantate, Gesundheitsinformationssysteme, Theranostik, (mobile) Labortechnologie sowie Laborautomatisierung inklusive in-line/on-line-Prozessüberwachung geht. Das Fraunhofer IBMT arbeitet seit über 10 Jahren auf dem Gebiet der Stammzellforschung und verfügt über umfangreiche Zelllinienbestände in industriell und klinisch strukturierten Biobanken zur Tieftemperaturablage wertvoller Proben (Flüssigkeiten, Zellen, Gewebefragmente).

360° Tour - Ein virtueller Rundgang durch die Labore und Räumlichkeiten des Fraunhofer IBMT in Sulzbach

Kernkompetenzen

Forschen und Entwickeln

 

Medizinische Biotechnologie

 

Ultraschall

 

Biomedizintechnik

Geschäftsfelder

 

Labortechnologie

 

Theranostik

 

Medizintechnik

Aktuelles

 

Fraunhofer IBMT auf der ACHEMA 2018 – saaris Gemeinschaftsstand Saarland

Fraunhofer IBMT auf dem Weltforum der Prozessindustrie ACHEMA 2018, 11.-15.06.2018, Halle 5.1 Stand D89, Frankfurt

 

Sulzbacher Stammzellexperte erhält Hong Leong Gastprofessur in Ophtalmologie an der Yong Loo Lin School der National University of Singapore (NUS)

Die Forschungsergebnisse des international renommierten Ophtalmologen und Stammzellforschers OA Priv.-Doz. Dr. Dr. med. Boris Victor Stanzel, FEBO, stoßen weltweit auf große Resonanz.

 

Kostengünstige Rolle-zu-Rolle-Fertigung: Biosensoren aus Graphen einfach ausdrucken

Fraunhofer IBMT auf der LOPEC, 14.-15.03.2018, Halle B0 Stand 313 (Saueressig GmbH + Co.KG)

 

Fraunhofer-Projektzentrum Stammzellprozesstechnik Würzburg

Zusammenarbeit von Fraunhofer und Universität in Würzburg bringt Medizinforschung voran  

Rückblick

LabBag® - Labor im Beutel: Kultivieren von humanen Stammzellen

LabBag® ist ein All-in-One-System in Form eines transparenten Beutels, in dem sich Stammzellen kostengünstig, schnell und steril kultivieren, differenzieren und einfrieren lassen.

Kampf gegen Menschenhandel: Mobiler smartphonefähiger Ultraschall-Handscanner zur Identifizierung minderjähriger Opfer

»INTAKT – Interaktive Mikroimplantate« als Ausgezeichneter Ort 2017 prämiert

Fraunhofer IBMT koordiniert BMBF-Innovationscluster INTAKT

Fraunhofer IBMT auf der MEDICA 2017, 13. bis 16. November 2017 in Düsseldorf in Halle 10, Stand G05

Fraunhofer IBMT im Saarland attraktiv für südkoreanische Biotech-Szene



Wissenschaftsjahr 2016*17 des BMBF

Maritime & hydrographische Forschungsthemen

OCEANS 2017 Aberdeen: 3D-Sonar-Technologie Made in Germany

 

 

Mikrolochchip: Einzelne Zellen auf dem Präsentierteller

Chip bietet Platz für 200 000 Zellen

 

 

Hauptsitz Sulzbach (Saarland)

Standort St. Ingbert (Saarland)

Außenstelle Münster/Wolbeck (Nordrhein-Westfalen)

Kontaktbüro Berlin (Berlin)