Medizinische Biotechnologie

Technische Ausstattung

Abteilung Kryo- & Stammzelltechnologie
 

Kryobiotechnologie, Klinische Stammelltechnologien und Automatisierungsprozesse  

  • Zellbiologielabor, ausgestattet mit:
    - Flow- und Laminarboxen
    - CO2-Inkubatoren
    - 10 BioLevitatoren (halbautomatisierter Suspensionszellkultur-Bioreaktor)
    - Bioreaktorsysteme für die Zellexpansion (Spinner Flasks, Hexabatch)
    - 10 BioStationen IM und 1 Biostation CT für Zeitrafferimaging geringer Materialmengen
    - FACSAria II Flow Zytometer und Zellsorter
    - separates Quarantäne-Zellkulturlabor für Primärzellen
  • Molekularbiologielabor, ausgestattet mit:
    - QuantStudio 7 qPCR-Instrument für quantitative Genexpressionsstudien
    - Thermalcycler (AB 2720)
    - Bioanalyzer und Nanodrop für präzise Messung von Nukleinsäuren und Proteinkonzentrationen
    - Elektrophoresesysteme für Agarosegele und SDS-PAGE
    - Equipment für rekombinante DNA-Technologien
  • Biochemielabor, ausgestattet mit:
    - Hybridisierungsofen für In-situ-Detektion von RNA
    - BioRad Chemidoc für die Quantifizierung der Nukleinsäure-/Proteinexpression
    - Thermalcycler (AB SimpliAmp)
    - Spektrophotometer
    - Mikrokapsel-/Mikrocarrier-Produktionssystem (koaxiales Luftfluss- und Crystal Gun Prinzip)
    - Contact Printer (GeSiM GmbH), ein Gießsystem für die Produktion dünner, biokompatibler Alginatfilme oder für den Druck von Proteinmustern
    - 3D-Scaffolder (GeSiM GmbH) für die Produktion dreidimensionaler Gerüste für das Tissue Engineering
    - Gefriertrockner
  • Mikroskopierraum, ausgestattet mit:
    - kombiniertes Reflektions-/Rasterkraftmikroskop für die Messung biologischer Objekte in wässriger Umgebung
    - konfokal-invertiertes Mikroskop
    - Fluoreszenzmikroskope, CLSM, LSM, Inkubatormikroskope
  • Automatisierungslabor, ausgestattet mit:
    - Zellkulturrobotern für die automatisierte Zellkultivierung:
    - Nanoplotter 2.1 (GeSiM GmbH)
    - TECAN Freedom 200 (TECAN)
    - TAP Arm (TAP BIOSYSTEMS)
    - Mikropipettensystem/Automatisierungsplattform
  • Kryokonservierungslabor, ausgestattet mit:
    - Kryolagersystemen (bis –196 °C) mit Flüssigstickstoff-Lagertanks
    - automatisiertes Kryobanksystem, derzeit mit einer Kapazität von 60 000 Proben (hermetische Lagerung, ASKION)
    - Kryo-Workbench (ASKION) für die Handhabung gefrorener Proben unter -100°C
    - Vitrifizierungseinrichtung mit neuartigen Substraten für einen sterilen Vitrifizierungsprozess
    - computerüberwachte Einfrierautomaten (Sylab, Asymptote)
    - Kryomikroskop einschließlich Hochgeschwindigkeitskamera
    - "Freezing Spin Coater" für das Gefrieren ultradünner Schichten (Eigenentwicklung)
    - modifizierte programmierbare Einfrierautomaten für die Anwendung in Biologie, Materialwissenschaften und Elektronik
    - Hochgeschwindigkeitskamerasystem für die Analyse schneller biologischer und biophysikalischer Prozesse (z. B. mikrotropfenbasiertes Gefrieren)
    - Thermographiesystem (Temperaturmessbereich –20 °C bis +250 °C)
    - Auftaueinrichtung für Plasmabeutel
    - kryoskopisches Osmometer (Gonotec)


Biomedizinische Optik

  • Ultrakurzgepulste Ti:Saphir-Laser zur Erzeugung nicht-linearer Effekte und zur Multiphotonen-Mikroskopie: MaiTai (710 nm – 990 nm, 80 MHz), Chameleon (720 nm – 930 nm, 90 MHz)
  • verschiedene weitere gepulste und cw-Laserquellen, medizinische Laser: Rubinlaser, C02-Laser
  • modifiziertes konfokales Laserscanning-Mikroskop
  • kompaktes Scanning-Mikroskop für Langzeitstudien mit Klimakammer
  • Multiphotonen-Laserscanning-Mikroskop mit Spectral-Imaging-Modul(Zeiss LSM510-Meta-NLO)
  • Epifluoreszenzmikroskop mit CCD-Einheit
  • klinischer Multiphotonen-Tomograph für die In-vivo-Untersuchung der Haut
  • Puls-Picker
  • Frequenzverdoppler
  • Zeitkorrelierte Einzelphotonen-Zählung TCSPC für Fluoreszenz-Lifetime-Imaging (FLIM) und Spectral-FLIM
  • Laser Tweezer
  • Zellkulturlabor, S1
  • Fluoreszenzspektrometer (200 - 900 nm), UV/Vis/NIR-Absorptionsspektrometer (200 - 3300 nm)
  • Peltier-gekühltes CCD Spektrometer (Andor)
  • kompaktes RT-CCD Spektrometer
  • Hardware-Korrelator ALV-5000
  • Piezotische für verschiedene Stellbereiche
  • verschiedene Kameras und Detektoren
  • umfangreiche ausgestaltete optische Laboratorien
  • Spin-Coater
  • Lab-View Entwicklungsumgebung
  • Zemax Optische Design-Software
  • Reinraum für die Extraktion hochreiner Alginate
  • Messstation für die Deformationskurven hochviskoser Alginatlösungen


Abteilung Bioprozesse & Bioanalytik


Labore der Sicherheitsklasse S2 und S3 mit Schleusenbereich für mikrobiologische, molekularbiologische und zellbiologische Arbeiten sowie Radionuklidlabor der Sicherheitsklasse S2 für den Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen.

  • Aerosol-Expositions-System VITROCELL® Cloud (Luft-Flüssigkeits-Grenzschichten-Modell, z. B. Lungenbarriere)
  • TER-Impedanz-Messsysteme (cellZscope®, Ussing-Kammer®) für Transportstudien und Barrierefunktionsanalysen von Flüssigkeits-Flüssigkeits-Grenzschichten
  • Franz Zell-System® (Luft-Flüssigkeits-Grenzschichten-Modell, z. B. Hautbarriere)
  • Aerosol-Expositions-System VITROCELL® Cloud (Luft-Flüssigkeits-Grenzschichten-Modell, z. B. Lungenbarriere)
  • Durchflusszytometer inklusive Sortiereinheit (FACS)
  • Spektralphotometer für Absorptions-, Fluoreszenz- und Lumineszenz-Messungen in Mikrotiterplatten
  • Durchlicht- und Auflichtmikroskope mit Phasen- und Differenzialinterferenzkontrast, Fluoreszenzeinheit, Manipulationseinheit, Inkubationskammer, z-Achsen-verstellbarem Probentisch zur 3D-Darstellung biologischer Proben
  • Leica-TCS-SP8-X-Konfokalmikroskop ausgestattet mit Weißlichtlaser und Dauerstrichlaser der Wellenlänge 405 nm (Weißlicht-CLSM)
  • Feld-Fluss-Fraktionierungssystem (AF2000 MultiFlow FFF) mit UV- und MALS-Detektor
  • Hochleistungsflüssigkeitschromatograph (HPLC)
  • Zetasizer Nano
  • NanoSight – Nanoparticle Tracking Analysis
  • Gelelektrophorese-Einheiten für DNA, RNA und Proteine (mit Dokumentationseinheiten)
  • Western Blot-Einheit.
  • »real time«-PCR-Cycler
  • Gefriermikrotom
  • Mikro-, Kühl- und Ultrazentrifugen
  • Flüssigkeitsszintillationszähler Modell 2919 TR

Angebote der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie

Broschüre der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie

Produktblätter der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie

Projekte der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie

Alle Publikationen der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie

Pressemitteilungen der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie

Studentische Arbeiten in der Hauptabteilung Medizinische Biotechnologie