Leistungsschall

© Fraunhofer IBMT

Leistungskeramiken

© Fraunhofer IBMT

Leistungswandler

Ultraschallanwendungen bei denen grosse Leistungen in ein Medium eingebracht werden, bezeichnet man als Leistungsschallanwendungen. Hierunter fallen z. B.

- Reinigung

- Schweißen

- Dispergieren

- Desagglomerieren

- Zerstören von Keimen, Gewebe oder Objekten

Wir bieten die komplette Bandbreite unserer Entwicklungsleistungen und Fertigungstechnologien für hocheffiziente Schwingsysteme für die folgenden Anwendungsbereiche an:

- Sonotroden z. B. für die Schweißtechnik, Dispersion Dentaltechnik u.a.m.

- Tonpilz-Verbundschwinger für die niederfrequente Reinigung

- Megaschall-Reinigungssysteme

- Ultraschallapplikatoren für die Medizintechnik (z. B. Therapiegeräte, Nieren- und Gallensteinzertrümmerung (Lithotripsie)